Spannung in Leverkusen: TSV Bayer 04 Leverkusen II trifft auf ETB Miners Essen

15.12.2023 // Quelle: Bayer Giants
Symbolgrafik Basketball

Automatische Zusammenfassung i

Zusammenfassung: Spannung in Leverkusen: TSV Bayer 04 Leverkusen II trifft auf ETB Miners Essen. Am 15.12.2023 empfängt der TSV Bayer 04 Leverkusen II den Spitzenreiter ETB Miners aus Essen in der heimischen Ostermann-Arena. Nach einer knappen Niederlage gegen die BSV Münsterland Baskets Wulfen richtet das Team seinen Fokus auf das bevorstehende Spiel. Die ETB Miners führen die Tabelle souverän an und gelten als das stärkste Team der Liga. Trainer Gabriel Strack bleibt optimistisch und betont, dass die Miners nicht unschlagbar sind. Tickets für das Spiel sind an der Abendkasse erhältlich.

Am kommenden Freitag, dem 15.12.2023, um 20 Uhr, steht der TSV Bayer 04 Leverkusen II vor einer großen Herausforderung in der 1. Regionalliga West. In der heimischen Ostermann-Arena empfangen sie den Spitzenreiter ETB Miners aus Essen.

Nach der Niederlage gegen Wulfen: Blick nach vorne

Nach der knappen und unglücklichen Niederlage gegen die BSV Münsterland Baskets Wulfen richtet der TSV Bayer 04 Leverkusen II seinen Fokus auf das bevorstehende Spiel. Trainer Gabriel Strack und sein Team haben die vergangene Woche intensiv genutzt, um sich auf den starken Gegner vorzubereiten.

ETB Miners: Ein Gegner mit beeindruckender Bilanz

Die ETB Miners aus Essen führen souverän die Tabelle der 1. Regionalliga West an, mit zwei Siegen Vorsprung und einer Bilanz von 12 Siegen und zwei Niederlagen. Die Miners, trainiert von Lars Wendt und Sportdirektor Raphael Wilder, gelten als das stärkste Team der Liga.

Schlüsselspieler der Miners

* Bryant Allen: Der US-Amerikaner und ehemalige Spieler des BSV Wulfen führt das Team mit durchschnittlich 19,7 Punkten und 4,6 Korbvorlagen pro Spiel an.
* Justin Andrew: Der kanadisch-italienische Spieler, ehemals bei den Telekom Baskets Bonn II, beeindruckt mit einem Durchschnitt von 18,4 Punkten.
* Dzemal Selimovic: Der Ex-Leverkusener und ehemalige Meister mit den GIANTS, erzielt im Durchschnitt ein "Double-Double" mit 16,3 Punkten und 11,8 Rebounds.
* Weitere wichtige Spieler sind Nikita Khartchenkov und Noah Westerhaus, sowie der kürzlich verpflichtete Kevin Bryant.

Trainer Strack bleibt optimistisch

Trotz der Stärke des Gegners bleibt Trainer Gabriel Strack zuversichtlich: "Wir wissen, dass wir alles abrufen müssen, um zu gewinnen. Aber die Miners sind nicht unschlagbar, wie ihre zwei Niederlagen bewiesen haben. Wir sind hochmotiviert und freuen uns auf das Spiel."

Ticketinformationen

Tickets für das Spiel gegen die ETB Miners Essen sind an der Abendkasse in der Rundsporthalle erhältlich: 5,00 EUR für Vollzahler und 3,00 EUR für ermäßigte Tickets. Dauerkarteninhaber der BAYER GIANTS Leverkusen, Mitglieder der Basketballabteilung und Helfer des Organisationsteams erhalten freien Eintritt.
Ort aus dem Stadtführer: Rundsporthalle
Themen aus dem Artikel: Telekom Baskets Bonn

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 464

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Bayer Giants"

Weitere Meldungen