Palacios für drei Bundesligaspiele gesperrt


Archivmeldung aus dem Jahr 2020
Veröffentlicht: 09.01.2020 // Quelle: Bayer 04

Bayer 04 Leverkusen muss in den kommenden drei Bundesligaspielen auf Zugang Exequiel Palacios verzichten. Der argentinische Nationalspieler wurde aufgrund einer Roten Karte im letzten Meisterschaftsspiel für seinen Ex-Klub River Plate Buenos Aires (0:1 gegen San Lorenzo) vom argentinischen Fußballverband AFA mit einer Sperre von drei Partien belegt. Diese Sperre wurde vom DFB gemäß der FIFA-Statuten übernommen.

Damit wird Palacios Bayer 04 zum Rückrunden-Auftakt in Paderborn und an den folgenden beiden Spieltagen gegen Düsseldorf und in Hoffenheim nicht zur Verfügung stehen.






Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.936

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Bayer 04"

Weitere Meldungen