Omar Rahim heißt der neue Vertriebsleiter der BAYER GIANTS


Archivmeldung aus dem Jahr 2022
Veröffentlicht: 29.09.2022 // Quelle: Bayer Giants

Vielen interessierten Basketballfans wird der Name sicherlich bekannt vorkommen. Omar Rahim, 48 Jahre jung, verheiratet und Vater zweier Kinder, war insgesamt 15 Jahre in Schwelm, von 2014 bis 2022 war er Geschäftsführer der EN Baskets, welche in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB spielen. Mit den BAYER GIANTS lieferte sich der Klub aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis einige heiße Schlachten. Rahim zog im Hintergrund der Schwelmer die Fäden, professionalisierte den Verein und zog mit den Baskets 2016 in den neugebauten Baskets Dome, welcher über insgesamt 1.500 Sitzplätze verfügt.
 
Omar als „basketballbegeistert“ zu beschreiben, ist sicher nicht übertrieben. Er ist Inhaber einer Trainer B-Lizenz und war nicht nur im Schwelmer Jugendbereich als Trainer aktiv (2009-2014), sondern u.a. auch interimsweise Headcoach der EN Baskets in der ProB 2014/15. Die BAYER GIANTS Leverkusen hat Rahim in den letzten Jahren selbstverständlich aufmerksam verfolgt und war häufig bei den Heimspielen in der Ostermann-Arena zugegen: „Die BAYER GIANTS haben in den vergangenen Jahren sehr starken Basketball in der ProA präsentiert und gehörten in den drei abgelaufenen Spielzeiten dank Hansi Gnad und Jacques Schneider zu den Top-Teams der Liga“, erzählt er. „Aber auch in der 1. Regionalliga West und im Nachwuchsbereich z.B. in der JBBL/NBBL und darüber hinaus ist der Leverkusener Basketball stark vertreten. Das hat Eindruck hinterlassen!“
 
Nach acht Jahren in Schwelm wurde es Zeit für etwas Neues und die Stelle in der Farbenstadt kam für Omar daher wie gerufen: „Ich war auf der Suche nach einer neuer Herausforderung“, gibt der frühere Absolvent der SpoHo Köln (Diplom der Sportwissenschaft, Schwerpunkte Training und Leistung) zu Protokoll. „Die Gespräche mit Henrik Fronda und Frank Rothweiler verliefen sehr positiv und angenehm. Es manifestierte sich bei mir das gute Gefühl, ein Teil dieses Programms werden zu wollen. Daher freue mich auf die neue Aufgabe und den damit verbundenen Herausforderungen.“ BAYER-Geschäftsführer Henrik Fronda sieht in Rahim die passende Ergänzung im GIANTS-Office: „Omar hat sich aus einer Vielzahl an guten Bewerbungen klar hervorgetan. Er ist unglaublich motiviert und wir freuen uns, dass wir jemanden mit der sprichwörtlichen Basketball-DNA für die Position der Sponsoring- und Marketingleiters verpflichten konnten.“
 
Pünktlich zum ersten Heimspiel der Saison am 01.10.2022 wird es für Rahim also ernst. Der leidenschaftliche Basketballer hat große Ziele mit den Rheinländern: „Ich freue mich darauf den Verein, das Umfeld der GIANTS, die Mitarbeiter, die freiwilligen Helfer, die Partner und viele mehr kennenzulernen. Manche Leute kenne ich zwar bereits - aber viele eben noch nicht. Grundsätzlich möchte ich durch meine Arbeit im Vertrieb dazu beitragen, dass wir mit den BAYER GIANTS die gesteckten Ziele der nächsten Jahre erreichen können.“

Die BAYER GIANTS Leverkusen wünschen Omar Rahim einen tollen Einstieg in seine neue Aufgabe und zwei Punkte am Samstag gegen die PS Karlsruhe LIONS.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.103

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Bayer Giants"

Weitere Meldungen