Nachtfrequenz 2015: Graffiti, T-Shirtdesign , BMX-Show


Archivmeldung aus dem Jahr 2015
Veröffentlicht: 21.09.2015 // Quelle: Stadtverwaltung

Am 26. September findet zum zweiten Mal die landesweite Veranstaltung „Nachtfrequenz“ in Leverkusen statt. Hinter dem Haus der Jugend Opladen an der Kolberger Straße werden auf dem Quartiersplatz der Neuen Bahnstadt 18 Graffitikünstler ab 14:00 Uhr die Schallschutzwand neu gestalten. Außerdem wird ab 14:30 Uhr ein Workshop für Kinder und Jugendliche zum Thema Graffiti angeboten. Die Kölner Graffitikünstler „Kirk“ und „SteveIceberg“ helfen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf kleinen Leinwänden Graffitis anzufertigen. Um 15:00 Uhr startet der Leverkusener Künstler Alfred Prenzlow seine T-Shirt-Designerwerkstatt. Gegen 17:00 Uhr präsentiert das Leverkusener BMX-Team eine BMX-Show auf der mobilen „Ramps n Roll Station“. Parallel zu den Aktionen wird eine „Sketch Corner“ angeboten. Hier können Graffitis im Kleinformat angefertigt werden. Die Materialien werden zur Verfügung gestellt. Zwei DJs versorgen die Aktiven und Besucher mit groovigen Sounds. Alle Aktionen sind kostenfrei. Für den Graffitiworkshop und die T-Shirt-Designerwerkstatt ist eine Anmeldung erwünscht. Weitere Infos: Haus der Jugend, Tel.: 02171–742125 ab 14 Uhr oder hausderjugend@stadt.leverkusen.de


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.778

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen