Karnevalistische Spende für die GGS Opladen


Archivmeldung aus dem Jahr 2020
Veröffentlicht: 19.02.2020 // Quelle: Internet Initiative

Aktuell zeigt die Sparda-Bank-Filiale in Opladen noch interessante Fotoportraits, die der Fotograf und Künstler Manfred Herchenheim von Opladener 'Jecken' gemacht hat. Aus diesem Anlass spendet der Fotograf karnevalistische 111,11 Euro und die Sparda-Bank gibt noch 500 Euro dazu. Die Spende ging heute an den Förderverein der Gemeinschaftsgrundschule Opladen, damit die Schule am Opladener Rosenmontagszug mit der Startnummer 14 teilnehmen kann, erzählt Sparda-Bank-Filialleiterin Christina Spermann. "Wir fühlen uns dem Karneval in Leverkusen sehr verbunden und unterstützen den karnevalistischen Nachwuchs gern bei seinen Aktivitäten."

Die Spende von insgesamt 611,11 Euro für die Grundschule Opladen wurde heute von Sparda-Bank-Filialleiterin Christina Spermann und dem Künstler Manfred Herchenhein an Vertreter des Fördervereins sowie an eine kostümierte Schülergruppe überreicht.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.167

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Internet Initiative"

Weitere Meldungen