Frauen-Staffel mit Bronze in Jena


Archivmeldung aus dem Jahr 2011
Veröffentlicht: 07.08.2011 // Quelle: TSV Bayer 04

Das Trio des TSV Bayer 04 Leverkusen hat Bronze über 3x800 Meter bei den Deutschen Langstaffelmeisterschaften gewonnen. Im Rahmen der Deutschen Jugendmeisterschaften in Jena ausgetragenen Titelkämpfe mussten Natalie Mehring, Lena Klaassen und Annett Horna nur die favorisierten Teams aus Dortmund und Fürth ziehen lassen.

Auf Bahn acht startend ging Natalie Mehring für Bayer 04 ins Rennen und übergab auf Platz drei liegend den Stab an Lena Klaassen, die nur ein Platz auf den folgenden zwei Runden einbüßte. Annett Horna spurtete nach dem Wechsel auf sie zunächst zurück an die dritte Position. Diese hielt sie bis 600 Meter vor dem Ziel, dann holte LG Schwäbisch Hall/Gomaringen sich den bronzenen Rang zurück, doch schließlich hatte Horna das bessere Finish und schnappte sich auf den letzten 100 Metern den Medaillenrang wieder und trug diesen in insgesamt 6:29,54 Minuten über die Ziellinie.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.leichtathletik.de.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.721

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen