Stadtplan Leverkusen
13.10.2019 (Quelle: Internet Initiative)
<< EHF-Pokal: Werkselfen unterliegen 27:35 in Debrecen   Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Tag der Heimat auf dem Manforter Friedhof


Mit Reden des Beauftragen der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Bernd Fabritius, Oberbürgermeister Uwe Richrath und des BdV-Vorsitzenden Rüdiger Scholz wurde heute der 70. Tag der Heimat am Ostdeuschen Kreuz auf dem Manforter Friedhof begangen.
Musikalisch begleitet wurde die Veranstalung vom Chor Heimatmelodie unter Leitung von Max Murawski.
Kränze legten neben der Stadt Leverkusen die Siebenbürger Sachsen, Pommern, Schlesier und Ost- und Westpreußen nieder, Nasch Dwor steuerte ein Gesteck bei


9 Bilder, die sich auf Tag der Heimat auf dem Manforter Friedhof beziehen:
13.10.2019: Kranz der Stadt
13.10.2019: Anita Harter
13.10.2019: Uwe Richrath
13.10.2019: Kranz der Siebenbürger Sachsen
13.10.2019: Hans Georg Meyer
13.10.2019: Nasch Dwor
13.10.2019: Hedwig Zentek
12.10.2019: Kranz der Pommern
00.00.2019: Tag der Heimat 2019


2 PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
00.00.2019: Tag der Heimat, Einladung
00.00.2019: Tag der Heimat: Ablaufplan

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.10.2019 15:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter