Stadtplan Leverkusen
25.09.2018 (Quelle: Sparda-Bank)
<< Hoher Sieg für Team 2 des Dart Club Leverkusen gegen Swisttal   Städtische Tochtergesellschaften sponsorn erneut die Langtunnelfreunde >>

Sparda-Bank und Malgruppe KUNSTRAUM unterstützen help


Die Sparda-Bank in Leverkusen und die lokale Malgruppe KUNSTRAUM fördern den Verein help – Beratungsstelle für Krebsbetroffene Leverkusen e.V. mit insgesamt 750 Euro. Im Rahmen der Kunstausstellung „Blickfang“ in den Räumlichkeiten der Genossenschaftsbank wurden Grußpostkarten mit Abbildungen der Werke für 2 Euro angeboten. Die gesammelte Spende in Höhe von 250 Euro wird von der Sparda-Bank mit 500 Euro aufgestockt.

Jessica Demmer, Kundenberaterin der Sparda-Bank in Leverkusen, sowie Ulrike Harter, Künstlerin, überreichten einen symbolischen Spendenscheck an Gerd Ziervogel vom Verein help – Beratungsstelle für Krebsbetroffene Leverkusen e.V. Darüber hinaus schenkte die Künstlerin Ulrike Harter dem Verein ein Bild.

Für Jessica Demmer ist diese Unterstützung eine Selbstverständlichkeit. „Als Genossenschaftsbank vor Ort sind wir den Bürgern einfach verpflichtet. Mit der Ausstellung und der Spendenaktion verbinden sich Kunstförderung und soziales Engagement auf ideale Weise. Das unterstützen wir gern“, erläutert die Kundenberaterin.

Gutes Tun
Die Spenden der Sparda-Bank West stammen aus den Reinerträgen des Gewinnsparens. Von jedem Gewinnspielanteil über 1,25 Euro stehen 31,25 Cent für gemeinnützige und wohltätige Zwecke in den Bereichen Soziales, Sport, Kunst und Kultur im Geschäftsgebiet der Sparda-Bank West zur Verfügung. Kunden, die Gewinnsparlose zum Preis von jeweils 5 Euro erwerben, sparen 3,75 Euro und setzen 1,25 Euro ein, um attraktive Preise zu gewinnen und über die Reinerträge des Gewinnsparens Gutes zu ermöglichen.


Bilder, die sich auf Sparda-Bank und Malgruppe KUNSTRAUM unterstützen help beziehen:
00.00.0000: Demmer, Harter und Ziervogel

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.09.2018 19:04 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter