Stadtplan Leverkusen
10.08.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< „Lesen verleiht Flügel“: Vorlesepatin Michélé Demel liest aus dem Bilderbuch „Sonne“   Brustzentrum Leverkusen erneut vom Land NRW zertifiziert >>

Ampelanlage Willy-Brandt-Ring / Edith-Weyde-Straße wird umgerüstet


Am Mittwoch, 15. August 2018, muss die Ampelanlage Willy-Brandt-Ring / Edith-Weyde-Straße in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr aufgrund von Montagearbeiten abgeschaltet werden. Die Ampelanlage wird auf LED-Technik umgerüstet.

Um sowohl die Verkehrssicherheit als auch ein Fließen des Verkehrs zu gewährleisten, wird die Linksabbiegespur vom Willy-Brandt-Ring in die Edith-Weyde-Straße gesperrt. Auch das Linksabbiegen aus der Edith-Weyde-Straße in den Willy-Brandt-Ring in Fahrtrichtung B8 ist nicht möglich.

Im Zuge der Montagearbeiten und der damit verbundenen Abschaltung der Ampelanlage werden alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.08.2018 10:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter