Oberbürgermeister Ernst Küchler dankt Dr. Manfred Pulm


Archivmeldung aus dem Jahr 2009
Veröffentlicht: 05.02.2009 // Quelle: Stadtverwaltung

Nach mehr als 30 Jahren im aktiven Schuldienst habe ihn die neue Aufgabe gereizt, so der seit wenigen Tagen ehemalige Schulleiter des Leverkusener Lise Meitner-Gymnasiums, Dr. Manfred Pulm, der sich am Donnerstag, 5. Februar, offiziell von Oberbürgermeister Ernst Küchler verabschiedete.
Pulm, der rund fünfeinhalb Jahre das Leverkusener Gymnasium geleitet hatte, ist in das Schuldezernat bei der Bezirksregierung Köln gewechselt und dort unter anderem zuständiger Dezernent für das Fach Englisch.
Es habe ihn gereizt, in der letzten Phase seiner Berufstätigkeit einmal mehr inhaltlich als administrativ arbeiten zu können.
Er sehe die Leverkusener Bildungslandschaft auf einem guten Weg und werte auch den Campus Leverkusen auf dem Gelände der Neuen Bahnstadt Opladen als eine hervorragende Chance für die weitere Entwicklung dieser Stadt.
Oberbürgermeister Ernst Küchler dankte Pulm ausdrücklich für die gute Zusammenarbeit, insbesondere auch bei der gemeinsamen Gestaltung verschiedener außerschulischer Aktivitäten wie den Gedenktagen zu Ehren der Opfer der Kriege und des Holocaust.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 4.292

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen