Siegerehrung STADTRADELN: Bis zu 86,4 Kilometer am Tag - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1111 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1067 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 779 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 758 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 743 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 734 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 733 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 729 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 720 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 717 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Siegerehrung STADTRADELN: Bis zu 86,4 Kilometer am Tag

Veröffentlicht: 19.10.2022 // Quelle: Stadtverwaltung

 

Die aktivsten Radlerinnen und Radler des Leverkusener STADTRADELN 2022 wurden am Dienstagabend, 19. Oktober, geehrt. Im Agam-Saal konnte die Feier nach zwei Jahren Pandemie wieder stattfinden. Insgesamt legten 1.317 Teilnehmerinnen und Teilnehmer 300.272 Kilometer in 77 Teams zurück. Dabei konnten 46.228 Kilogramm Kohlendioxid vermieden werden. Die Stadt Leverkusen zeichnete die Siegerinnen und Sieger in drei Kategorien aus:

Die drei fahrradaktivsten Teams (mit den meisten Kilometern pro Teilnehmerin und Teilnehmer): 

  1. Platz: „KMO Cycling Master Team“, die mit zwei Personen insgesamt 3.630 Kilometer geradelt sind. Dabei wurde ein Tagesschnitt von 86,4 Kilometern erzielt.
  2. Platz: „Die Radler 2“, die mit drei Personen eine Strecke von 3.771 Kilometer zurückgelegt haben.
  3. Platz: Das Zweierteam „Hupholland“, das insgesamt 1.185 Kilometer gefahren ist.

 Die größeren Teams mit den meisten Kilometern insgesamt: 

  1. Platz: „Lanxess-Team Leverkusen“, das mit 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern insgesamt 32.388 Kilometer geradelt ist.
  2. Platz: 94 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Freunde und Förderer der Balkantrasse mit 29.798 Kilometern.
  3. Platz: 25.490 Kilometer haben die 75 Teilnehmenden der Covestro zurückgelegt.

Besonders hervorzuheben ist das gute Ergebnis des SCHULRADELNS. Insgesamt nahmen 408 Schülerinnen und Schüler aus 12 Schulen und einem Leistungskurs teil. Sie radelten insgesamt 60.968 Kilometer. Auch die drei besten Schulen wurden geehrt:

  1. Platz: Lise-Meitner-Gymnasiums – „Lise radelt“ mit 14.991 Kilometern.
  2. Platz: die Marienschule aus Opladen mit 13.771 gefahrenen Kilometern.
  3. Platz: das Landrat-Lucas-Gymnasium – „Lucas rollt!“ mit 10.594 Kilometern.

Die Preise reichten von einem ADFC-Radtourenbuch über Shopping-Gutscheine bis hin zu hochwertigen Fahrradschlössern. STADTRADELN und SCHULRADELN ist eine Kampagne des Klimas-Bündnisses. Die offiziellen Ergebnisse aller teilnehmenden Kommunen werden am 30. November bekannt gegeben. https://www.stadtradeln.de/home


Ort aus dem Stadtführer: Landrat-Lucas-Gymnasium, Marienschule, Opladen
Themen aus dem Artikel: Stadtradeln


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 255
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung