Stadtplan Leverkusen
08.06.2019 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Zeven: Tim Eikermann rennt Stadionrekord   Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Victoria Krause in Gladbeck vorn


Victoria Krause vom TSV Bayer 04 Leverkusen war am Samstag in Gladbeck beste Speerwerferin der U20. Bei schwierigen Windverhältnissen katapultierte sie ihr Arbeitsgerät auf 43,40 Meter und hatte damit rund vier Meter Vorsprung.
Patrick Zuralski war über 400 Meter Hürden mit 57,37 Sekunden bester U20er. Yasmin Kwadwo kam im 100-Meter-Vorlauf auf 11,51 Sekunden und im Finale als Zweite auf 11,54 Sekunden – beides bei zu starkem Rückenwind. Florian Hornig reichten 1,90 Meter zum zweiten Platz im Hochsprung-Wettbewerb der U20. Berenike Paul belegte in der U20 über 100 Meter Hürden in 15,60 Sekunden den zweiten Platz. Mit 15,18 Sekunden noch schneller war Bjarna Liv Lakämper, die bei den Frauen Sechste wurde.
Judith Wessling bestand über 400 Meter Hürden die Generalprobe für die U23-DM als Dritte in 62,29 Sekunden. Hendrick Jürgens erkämpfte im 100-Meter-Finale der U20 in 11,21 Sekunden imaginäres Bronze. Maren Silies sprintete als 200-Meter-Vierte 25,21 Sekunden, gefolgt von Rebekka Leslie Babilon (25,98 sec) und Nele Althoff (27,20 sec). Bei den Männern wurde Lukas Genenger mit 22,46 Sekunden gestoppt. Imke Fontes (alle TSV Bayer 04 Leverkusen) lief 400 Meter als Fünfte in 60,46 Sekunden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.06.2019 11:04 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter