Stadtteilbüro Rheindorf: Tag der Offenen Tür - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1111 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1067 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 779 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 758 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 743 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 734 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 733 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 729 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 720 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 717 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Stadtteilbüro Rheindorf: Tag der Offenen Tür

Veröffentlicht: 02.07.2018 // Quelle: Stadtverwaltung

Mit Start der Sommerferien findet am Samstag, dem 14. Juli zwischen 11 Uhr und 15 Uhr ein Tag der offenen Tür im Rheindorfer Stadtteilbüro in der Masurenstr. 5 statt.
Neben Kaffee und Waffeln gibt es einen Trödelmarkt, bei dem es viel zu entdecken gibt. Zudem können sich die Besucherinnen und Besucher über die Angebote des BIWAQ-Projekts „RHEINDORFerLEBEN“ informieren. Dazu gehören das „Sprachcafé mit Bewerbungs-Training“, der Rheindorfer Quartiershausmeister sowie Beratungen der Suchthilfe Leverkusen.
Der Tag der offenen Tür findet bereits zum fünften Mal statt.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.190
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung