Stadtplan Leverkusen
13.06.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Stadtfeuerwehrtag 2018 an der Alten Feuerwache Moskauer Straße   Radfahrer bei Unfall in Schlebusch schwer verletzt >>

Fahrradabstellplätze auf dem Park-and-ride-Platz Ost


Die Bauarbeiten am neuen Park-and-ride-Platz auf der Ostseite der Neuen Bahnstadt Opladen wurden überwiegend abgeschlossen. Mittlerweile wurden 16 Fahrradbügel fest montiert sowie vorübergehend provisorische Fahrradbügel an der Lützenkirchener Straße bereitgestellt. Diese Abstellplätze können bereits genutzt werden.

Im Weiteren entsteht hier voraussichtlich bis Mitte des Jahres eine moderne, überdachte Fahrradabstellanlage für 96 Fahrräder, die in einer gesicherten Anlage mit Zugangscode kostenpflichtig abgestellt werden können. Außerdem folgen einige weitere fest montierte, frei zugängliche Fahrradbügel. Die zuvor zurückgebaute provisorische Abstellanlage wurde teilweise im Bereich der Rampe West als Erweiterung der hier vorhandenen Fahrradbügel neu aufgestellt.

Die neue bahnstadt opladen GmbH bittet dringend alle Fahrradfahrerinnen und -fahrer, ihr Fahrrad nicht mehr auf der Bahnhofsbrücke abzustellen, da mobilitätseingeschränkte Menschen durch die Fahrräder behindert werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.06.2018 18:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter