Stadtplan Leverkusen
10.04.2018 (Quelle: Andreas Eckloff)
<< Öffnungszeiten der Zulassungsstelle   Kassiererin mit Pfefferspray angegriffen und Bargeld entwendet - Fahndungsfotos >>

Dressur- und Springturnier der RSG Burghof in Rheindorf - Leverkusener Politprominenz erwartet


Unter der Schirmherrschaft von Leverkusens Oberbürgermeisters Uwe Richrath und des Rheindorfer Ratsherrn Andreas F. Eckloff findet an den kommenden beiden Wochenenden (14. und 15. sowie 21. und 22. April 2018) auf der Reitanlage Gilles das traditionelle Dressur- und Springturnier der Reitsportgemeinschaft (RSG) Burghof statt.

Beide Schirmherren wollen damit einerseits ein positives Zeichen für ihren Heimatstadtteil Rheindorf als traditionellem Leverkusener Reiterstandort setzen und andererseits die Erinnerung an den 2010 verstorbenen langjährigen Vorsitzenden des anderen örtlichen Vereins, des Reitsportvereins (RSV) Rheindorf, Hermann-Josef Hackenbroich, wach halten. In diesem Sinne werden die Schirmherren am Sonntagnachmittag zusammen mit ihren diesjährigen Ehrengästen, Bundestagsabgeordneter Professor Karl Lauterbach, Landtagsabgeordneter Rüdiger Scholz, CDU-Ratsfraktionsvorsitzender Thomas Eimermacher und SPD-Ratsfraktionsvorsitzender Peter Ippolito die Siegerehrung des bereits zum siebten Mal stattfindenden "Herrmann-Hackenbroich-Gedächtnisspringens", persönlich vornehmen.

Eingerahmt von reiterlichen Verkaufsständen sowie Speis- und Trank ist bei weit über 1.000 Starts für vier Tage toller Reitsport zu erwarten. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: Reitanlage Gilles, Oderstraße 34b, 51371 Leverkusen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.04.2018 13:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter