Gina Lückenkemper muss passen - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1134 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1084 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 802 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 780 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 766 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 752 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 752 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 742 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 740 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 732 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Gina Lückenkemper muss passen

Veröffentlicht: 05.02.2018 // Quelle: TSV Bayer 04

TSV-Top-Sprinterin Gina Lückenkemper fällt für PSD Bank Meeting am Dienstag in Düsseldorf aus. Bis zur Hallen-DM am übernächsten Wochenende ist die 21-Jährige aber wohl wieder fit, hieß es am Montagnachmittag.
Das PSD Bank Meeting am Dienstag in Düsseldorf geht ohne Gina Lückenkemper über die Bühne. Die 21 Jahre alte Sprinterin vom TSV Bayer 04 Leverkusen muss aufgrund von Problemen im linken Oberschenkelbeuger passen. Wegen der Schmerzen hatte die 10,95-Sekunden-Läuferin bereits auf ihren Start beim Indoor Meeting am Samstag in Karlsruhe verzichten müssen. Tags zuvor waren die Probleme erstmals aufgetreten.
„Mein Arzt Dr. Radas hat am Montag eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt. Die hat gezeigt, dass der Muskel hundertprozentig in Ordnung ist. Der Schmerz resultiert wahrscheinlich aus einer Reizung im Iliosakralgelenk“, sagte Gina Lückenkemper nach der Diagnose in der Klinik St. Josef-Stift Sendenhorst. Anstatt am Dienstag in Düsseldorf auf Zeitenjagd zu gehen, wird Gina Lückenkemper in den kommenden Tagen in Sendenhorst behandelt.
"Wir hoffen, dass es in ein paar Tagen überstanden ist. Ziel bleibt die Hallen-DM in Dortmund“, so Gina Lückenkemper. Dort würde sie am 17. Februar als Titelverteidigerin über 60 Meter starten. In der deutschen Jahresbestenliste liegt die Studentin momentan mit ihrer Bestzeit von 7,11 Sekunden auf Platz zwei hinter Tatjana Pinto (LC Paderborn; 7,08 sec) und vor Lisa Mayer (Sprintteam Wetzlar, 7,12 sec).


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.463
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04