5minütiges Pfeiffkonzert gegen die Autobahnraststätte


Archivmeldung aus dem Jahr 2017
Veröffentlicht: 08.07.2017 // Quelle: Internet Initiative

Auf Kommando von Peter Westmeier und Obürgermeister Uwe Richrath, die per Walky-Talky mit einer Menschen-/Fahrradkette von Steinbüchel und Lützenkirchen bis zum Bürgerbusch verbunden waren, pfiffen und klingelten die Leverkusener ihren Unmut über die Straßen.NRW-Planungen zum Raststättenbau aus dem Leib. Organisator Westmeier von LEVkontraRastätte zeigt sich am Ende der Demo zufrieden: "Wir haben heute mit dieser Menschenkette von den geplanten Raststätten-Standorten Hufer Weg/Fester Weg zum Bürgerbusch gezeigt, daß Straßen.NRW sich auf unseren Straßenprotest einstellen muß. Wir kämpfen gegen jede Form von Raststätte oder Parkplatz. Leverkusen leidet schon genug unter der Autobahn. Der neue Leverkusener Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz nickte zustimmend und sagte seine weitere Unterstützung zu.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.986

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Internet Initiative"

Weitere Meldungen