Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1289 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1200 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 993 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 4 / 990 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 946 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 939 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 7 / 924 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 836 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 811 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 10 / 793 Aufrufe

25-Jähriger nach versuchtem Raub in Quettingen in Gewahrsam genommen

lesen

Benefizgala am 8. Oktober für Kinder in Not – „Wir feiern, um zu helfen“

Veröffentlicht: 22.08.2016 // Quelle: Hilfe tut Not

Der Verein Hilfe tut Not e.V. Leverkusen, hat es sich in den vergangenen Jahren immer wieder zur Aufgabe gemacht, mit Benefiz-Veranstaltungen bedürftigen und kranken Kindern dieser Stadt, gleich welcher Herkunft, zu helfen. Angesichts der unverändert schwierigen Lage, in der sich Kinder auch in unserer scheinbar so heilen Umgebung befinden, will der Verein auch in diesem Jahr wieder dazu beitragen, ein Lächeln in oftmals traurige Kinderaugen zu zaubern.

Für die diesjährige Gala „Wir feiern, um zu helfen, ist es gelungen Oberbürgermeister Uwe Richrath und Lorenz Smidt als Schirmherren zu gewinnen.
Viele Künstler aus Leverkusen und Köln haben sich bereit erklärt, ohne beziehungsweise mit deutlich reduzierter Gage an einem mehrstündigen Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt mitzuwirken. „Hilfe tut Not e.V“
lädt daher herzlich für Samstag, 08 Oktober, in den großen Saal des Lindenhofes, Weiherstraße 49, Leverkusen-Manfort, ein. Einlass für die Veranstaltung, die mit freundlicher Unterstützung durch die Sparkasse Leverkusen, die Energieversorgung Leverkusen (EVL) und die Firma Ostendorp, stattfindet, ist um 18.00 Uhr. Das Programm beginnt dann eine Stunde später. Der Eintrittspreis beträgt 18.00 €.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Oberbürgermeister Uwe Richrath dürfen sich die Besucher auf Auftritte von den Husaren Fidelio Manfort, Der Krajeknöpp, Die Schlebuscher, Die Räuber, Schlagersänger Mike Fender, Just 4 Fun, Kölsche Katty und Schunkelpitter, Schlagersängerin Gaby Baginski und Swinging Fanfars freuen.

Der Erlös ist dabei ausnahmslos für bedürftige Kinder und wird in vollem Umfang gespendet..

Karten gibt es im Vorverkauf bei Dieter Michely, Tel.; 0214 78659, in Opladen im Kiosk am Markt und in Wiesdorf im EVL-City Point.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.450
Weitere Artikel vom Autor Hilfe tut Not