Stadtplan Leverkusen
07.12.2015 (Quelle: Falken)
<< Die Elfen machen mit bei "Handball Hilft!" - Torwarttraining mit dem "Hexer"   „Lesen verleiht Flügel“ - Bilderbuchkino mit WUM und BUM und den Damen DING DONG >>

Liedermacher-Abend am Mittwoch im Falkenhaus in Wiesdorf


Im Rahmen ihres Mittwochs-Jams laden die Falken regelmäßig Bands und Künstler aus der Region ein, um ihnen die Gelegenheit zu geben, vor kleinem Publikum in Wohnzimmer-Atmosphäre aufzutreten. Diesen Mittwoch ist Allessandro Serafino mit seinem Liedermacher-Set auf der Bühne.
Allessandro Serafino, der auch unter dem Namen Sanji Klar auftritt, machte bereits in verschiedenen Bands in Leverkusen und Umgebung von sich reden. Dort war es bislang als Schlagzeuger und Percussionist aktiv. Nun findet er den Weg zur Gitarre und seiner Stimme: Unerschütterlicher Optimismus trifft tiefe Melancholie während Gitarre und Rhythmus sowie Stimme und Lyrik in ständiger Wechselbeziehung zueinander stehen.
Beginn der Veranstaltung ist am 9.12. um 19:30 Uhr im Falkenhaus in der Hauptstr. 114 in Wiesdorf. Der Eintritt ist frei.

Hintergrund
Die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken ist ein Zusammenschluss von Kindern und Jugendlichen. Mit den Falken können Kinder und Jugendliche Mitbestimmung und Selbstorganisation erleben, ins Zeltlager fahren, politisch aktiv werden oder sich als Freiwillige in der Gruppenarbeit engagieren. Die Falken sind in ganz Deutschland aktiv und Träger von Jugendzentren, Bildungs- und Freizeithäusern und Zeltplätzen. Seit mehr als 110 Jahren setzen sich die Falken für die Interessen von Kindern und Jugendlichen ein. In Leverkusen betreiben die Falken das Falkenhaus an der Hauptstraße als offenen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.12.2015 13:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter