Stadtplan Leverkusen
04.09.2015 (Quelle: KulturStadtLev)
<< Bewohnerparken in Opladen: Jetzt neue Anträge stellen   TOP-Verteilerschreiben: Gesetzesänderung bzgl. Neubau Rheinbrücke und Stelzenautobahn in Kraft >>

Mit dem Kulturrucksack auf die Kinoleinwand


Casting für den Kulturrucksack-Kinospot am 26. September

Wer hat Lust, das neue Gesicht der Aktion 'Kulturrucksack' zu werden? Um dieses Kulturprojekt zu bewerben, soll ein Kinospot gedreht werden, für dessen Besetzung jetzt ein Casting stattfindet. Gesucht werden ein Mädchen und ein Junge im Alter von 12 bis 14 Jahren. Das Casting findet statt am Samstag, den 26. September, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr im Jungen Theater Leverkusen, Karlstrasse 9a, 51379 Leverkusen-Opladen.

Wer vorbeischauen möchte, sollte sich vorher (bis zum 24. September) anmelden unter anke.holgerssson@kulturstadtlev.de.

Eine Vorbereitung auf das Casting selbst ist nicht nötig. Die Jury wird ein Gespräch mit den Bewerberinnen und Bewerbern führen und sie bitten, spontan eine Spielszene zu improvisieren. Wer sich bewirbt, sollte in den Herbstferien in der Stadt sein. Denn der Dreh findet an vier bis fünf Drehtagen im Zeitraum vom 6. bis zum 17. Oktober statt.

In der Jury wirken mit: Steffen Meyn und André Becker (zwei Filmemacher aus Leverkusen) und Anke Holgersson (Leiterin des Projektes 'Kulturrucksack' in Leverkusen).

Das Projekt 'Kulturrucksack' bietet Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren jede Menge Mitmach-Kulturangebote und Kulturausflüge. Theater, bildende Kunst, Musik, Werken - der Kulturrucksack ist bunt und kostenlos. Weitere Informationen: https://www.kulturrucksack.nrw.de


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.08.2016 23:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter