Stadtplan Leverkusen
24.06.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Lindenplatz: Bänke bei Bedarf   Ausgabe Juni-2015 von „Berlin aktuell“ erschienen >>

Hans-Sachs-Straße wird instandgesetzt


Wegen einer Vielzahl von Unebenheiten, Rissen und Flickstellen sind Instandsetzungsarbeiten der „Hans-Sachs-Straße“ erforderlich. Die Bauarbeiten werden ca. vier Wochen dauern und beginnen am Montag, 29. Juni. Neben Regulierungsarbeiten an der Entwässerungsrinne soll eine neue Deckschicht verhindern, dass weiterhin Wasser in die offenen Stellen eindringt und in der Folge größere Folgeschäden verursacht.

Die Baumaßnahme wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Der erste Bauabschnitt umfasst den Bereich beginnend am Carl-Maria-von-Weber-Platz bis zur Richard-Wagner-Straße. Die Mendelssohnstraße und die Flotowstraße sind während der Bauarbeiten nur über die Gluckstraße zu erreichen.

Der zweite Bauabschnitt reicht von der Saarstraße bis zur Richard-Wagner-Straße. Die Straßen Richard-Wagner-, Mendelssohn-, Flotow-, und Carl-Maria-von Weber-Platz? sind in dieser Zeit nur über die Saarlauterner-/ Gluckstraße bzw. Saarbrücker-/ Gluckstraße zu erreichen.

Während der Instandsetzung können teilweise die Garagen- bzw. Grundstückszufahrten nicht genutzt werden. Die Anlieger werden gebeten, während dieser Zeit die Fahrzeuge außerhalb des Baufeldes abzustellen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.06.2015 17:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter