Mastodon


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1267 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1196 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 979 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 4 / 972 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 936 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 6 / 932 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 7 / 918 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 831 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 793 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 10 / 791 Aufrufe

25-Jähriger nach versuchtem Raub in Quettingen in Gewahrsam genommen

lesen

Bayer 04 verpflichtet Schweizer Nationalspieler Admir Mehmedi

Veröffentlicht: 11.06.2015 // Quelle: Bayer 04

Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat seinen Kader für die kommende Saison weiter verstärkt. Der Werksklub verpflichtete Admir Mehmedi vom SC Freiburg, der Offensivspieler unterzeichnete in dieser Woche einen bis zum 30. Juni 2019 gültigen Vertrag.

"Admir Mehmedi passt genau in unser Anforderungsprofil", so Bayer 04-Sportdirektor Rudi Völler über den bis dato 32-maligen Schweizer Nationalspieler. "Er ist schnell, technisch stark, hat einen guten Abschluss und ist vor allem vielseitig einsetzbar. Damit kann er unser Angriffsspiel noch variabler gestalten."

Mehmedi sieht in dem Wechsel unters Bayer-Kreuz die Chance, sich bei einem international agierenden Klub auf hohem Niveau zu bewähren und weiterzuentwickeln: "Mein Traum ist die Champions League, dieses Ziel kann und will ich mit Bayer 04 Leverkusen schon in dieser Saison erreichen", verrät der 24-Jährige seine Ambitionen. "Die Mannschaft hat mich in der vergangenen Saison nicht nur in den Spielen gegen den SC Freiburg sehr beeindruckt. Ich finde es großartig, dass ich jetzt ein Teil davon bin."

Dieser Artikel wurde als Nachricht einsortiert in: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.191
Weitere Artikel vom Autor Bayer 04