Neuer Vorstand in der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Leverkusen - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1096 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1047 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 769 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 735 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 722 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 6 / 717 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 710 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 8 / 707 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 706 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 697 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Neuer Vorstand in der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Leverkusen

Veröffentlicht: 25.07.2014 // Quelle: Mittelstandsvereinigung

Neuwahlen der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung haben turnusgemäß am Dienstag 22. Juli 2014 im Tagungsraum des Hotel Fück in Schlebusch (gemeint ist Manfort) stattgefunden.
Dr.Dr. Jörg Ferber wurde erneut als Vorsitzender für die nächsten 2 Jahre bestätigt. Seine beiden Stellvertreter sind in Zukunft: Herr RA Frank Schönberger und Herr Holm Geiermann.
Schatzmeister (die jeweiligen Vertreter in Klammern) Herr Walter Schnickmann (Herr Rolf Dinger),
Schriftführer: Herr RA Andreas Babilon (Frank Altenbach).
Dem Vorstand gehören 9 Beisitzer an Karl-Heinz Krawietz (EDV-Öffentlichkeitsarbeit), Dr. Uwe Claussen, Sebastian Newiadomsky, Ulrich Kämmerling, Tilo Gränitz, Manfred Schnur, Dietmar Schulmeister, Lukas Melzig und Peter Seven.
Die Wahlleitung hatte Frau Ursula Monheim (MdL i.R.) souverän übernommen. Das Eingangsgrußwort sprach der Bundestagsabgeordnete Herr Helmut Nowak.
Die zukünftige Arbeit der Vereinigung der CDU wird sich neben den Themen zur lokalen Wirtschaft und der Arbeitsmarktentwicklung, insbesondere für junge Menschen, zu dem Thema Entwicklung Fachhochschule in der Neuen Bahnstadt Opladen und der Förderung der Studenten ausrichten.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.805
Weitere Artikel vom Autor Mittelstandsvereinigung