Leverkusener Leih-Omas organisieren Flohmarkt


Archivmeldung aus dem Jahr 2001
Veröffentlicht: 05.03.2001 // Quelle: Stadtverwaltung

Am Mittwoch, 14. und 21. März, werden die Leverkusener Leih-Omas ihren bewährten und gefragten Flohmarkt mit Trödel aller Art, zu besonders günstigen Preisen, im Verwaltungsgebäude Goetheplatz in Opladen aufbauen.

Wie immer wird der Erlös einem karitativen Zweck zugute kommen.

Der Flohmarkt ist geöffnet von 10 bis 14 Uhr.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.045

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 648 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 606 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 3 / 606 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 4 / 606 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 606 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 6 / 606 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 7 / 606 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen

Platz 8 / 606 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 9 / 606 Aufrufe

Mit dem Zug zum Karneval nach Köln: Zusätzliche Verbindungen und Spezialtickets

lesen

Platz 10 / 605 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen