Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1289 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1200 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 993 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 4 / 990 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 946 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 939 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 7 / 924 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 836 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 811 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 10 / 793 Aufrufe

25-Jähriger nach versuchtem Raub in Quettingen in Gewahrsam genommen

lesen

Mai-Fieber - die Party in den Mai

Veröffentlicht: 19.04.2000 // Quelle: Stadtverwaltung

Sonntag, 30.04.2000

20.00 Uhr

Eissporthalle

Die größte Leverkusener Partyveranstaltung zum traditionellen "Tanz in den Mai" des Jahres 2000 findet am Sonntag, 30. April, in der Eissporthalle im Sportpark statt.

Tanzen und Spaß ist angesagt, wenn die DJ's Ian Turner und das Team einfach-gut-entertainment für alle Fans des House, R & B und Charts auflegen. Ian Turner, einer der stadtbekanntesten Leverkusener DJ's. stand schon in den Kölner Clubs Apollo und Lucky B. an den Turntables. Aktuell ist er auf Mallorca ein gefragter Mann, der auch schon eine Hit-Single in Süd-Korea (!!!) hatte. Die Jungs von einfach-gut sind bekannt aus der Eishalle, vom Bade-Fieber im CaLevornia und andere Veranstaltungen in Leverkusen.

Nach langer Zeit wird in der Eishalle wieder mal einer Party außerhalb der Eissaison veranstaltet (deswegen die Kufen zu Hause lassen). Nach dem Hallooween und dem Hüttenzauber in der Eishalle versucht der Sportpark Leverkusen es jetzt ohne Eis.

Wer den letztjährigen houseAlarm 99 noch in Erinnerung hat, wird bestimmt auch das Mai-Fieber erleben wollen. Die Eishalle direkt neben dem Stadion in Leverkusen hat mit über 1800 m² Fläche im Innenraum mehr als genug Platz, um vernünftig tanzen zu können. Eigens für das Mai-Fieber wird die vorhandene Lichtanlage verstärkt. Eine erweiterte Soundanlage wird den richtigen Pegel für das Mai-Fieber garantieren.

In der Eishalle wird ein großer Biergarten stehen, der einen erstklassigen Blick auf den Hexenkessel garantiert. Die Chill-Out-Zone in der Sportsbar Null-Vier beruhigt Nerven und Muskeln, denn hier geht es etwas ruhiger zu. Auf etwas Traditionelles wird allerdings nicht verzichtet: die Wahl der Mai-Königin.

Tickets zum Mai-Fieber gibt es im CaLevornia, im Forum (Telefon 02 14/4 06-41 13) , im City-Point (Telefon 02 14/4 06-33 84) sowie in den bekannten Leverkusener Vorverkaufsstellen 12 DM inkl. Freigetränke im Vorverkauf und, falls noch welche übrig bleiben, für 15 DM inkl. Freigetränk an der Abendkasse erhältlich. Einlaß ab 20.00 Uhr. Weitere Infos zum Mai-Fieber gibt es unter Telefon: 02 14/86 84 00.

Der Sportpark Leverkusen empfiehlt die Anreise mit dem ÖPNV bis zur S-Bahn-Station Leverkusen-Mitte (von hier ca. sieben Minuten Fußweg) und den Bussen der KWS. Parkplätze sind an der Halle und im Sportpark ausreichend vorhanden.

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.476
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung