Freie Stelle bei der Stadt Leverkusen - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1119 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1073 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 787 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 763 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 751 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 739 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 738 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 735 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 725 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 722 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Freie Stelle bei der Stadt Leverkusen

Veröffentlicht: 07.07.1999 // Quelle: Stadtverwaltung

Bei der Stadt Leverkusen ist die Stelle der Leiterin bzw. des Leiters des Städtischen Museums Schloß Morsbroich, neu zu besetzen.

Das Museum verfügt über eine bedeutsame Sammlung internationaler Kunst seit 1945 (Malerei, Plastik, Grafik). Auch das anspruchsvolle Programm von Wechselausstellungen ist der zeitgenössischen Kunst gewidmet. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind die Präsens des Museums in der Öffentlichkeit (einschl. Museumspädagogik, Artothek) und die Beteiligung des Hauses an der regionalen, überregionalen und internationalen Zusammenarbeit.

Erwartet werden:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte, Promotion oder entsprechende Nachweise wissenschaftlicher Arbeit
  • Museumspraxis (möglichst Leitungsfunktion) im Bereich der zeitgenössischen Kunst; publizistische Tätigkeit
  • Qualifizierte Kenntnisse und Erfahrungen auf den Gebieten Öffentlichkeitsarbeit, Ausstellungswesen, Personalführung, Museumsorganisation und Haushaltswirtschaft
  • Kreativität, Eigeninitiative, Kontakte zur Kunst- und Museumsszene

Schriftliche Bewerbungen sind unter Angabe der Kenn-Nummer 16/99-41 bis zum 15.08.99 einzureichen an:

Organisation und Personalwirtschaft, Friedrich-Ebert-Platz 1, 51373 Leverkusen.

Detaillierte Informationen erteilt Herr Stadtdirektor Dr. Schulze-Olden unter Telefon: 0214/406-8840.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.143
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung