Stadtplan Leverkusen
31.07.2013 (Quelle: Lanxess)
<< Karriere²   OGV-Studienreise "Leipzig und die Völkerschlacht" vom 12.09.-16.09.2013 >>

Claudia Nemat in den LANXESS-Aufsichtsrat bestellt


Das Registergericht Köln hat heute mit sofortiger Wirkung die Bestellung von Claudia Nemat in den Aufsichtsrat der LANXESS AG beschlossen. Sie wird die Nachfolge von Ulrich Middelmann antreten, der vor wenigen Wochen gestorben war.

„Wir heißen Claudia Nemat in ihrer neuen Rolle willkommen und freuen uns darauf, mit einer ausgewiesenen Expertin für Hightech-Themen und Fragen der Unternehmensführung zusammenzuarbeiten“, sagte Rolf Stomberg, Vorsitzender des Aufsichtsrats von LANXESS.

Claudia Nemat ist seit Oktober 2011 Mitglied des Vorstands der Deutschen Telekom AG. Dort ist sie verantwortlich für den Geschäftsbereich Europa und die strategische Steuerung der Technik. Vor ihrem Wechsel zur Deutschen Telekom AG war Claudia Nemat 17 Jahre in verschiedenen Positionen bei der Unternehmensberatung McKinsey&Company beschäftigt. Sie studierte Physik an der Universität Köln, an der sie auch am Institut für theoretische Physik und Mathematik unterrichtete.


Bilder, die sich auf Claudia Nemat in den LANXESS-Aufsichtsrat bestellt beziehen:
17.07.2013: Claudia Nemat


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
21.07.2016: Wechsel im Aufsichtsrat der LANXESS AG

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.07.2016 15:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter