Stadtplan Leverkusen
23.04.2013 (Quelle: Bayer Yacht-Club)
<< bahnstadt-info: mittwochs und donnerstags geöffnet   Keine Angst vor groß​en Namen - die Elfen​ sind bereit für den​ THC​ >>

Tag der offenen Tür des Yacht-Club Bayer Leverkusen am Mai-Feiertag


Ab aufs Wasser!
• Informationen rund um den Segelsport
• Mittelmeer-Segeltörn und viele andere Preise zu gewinnen
• Alle Boote probesegeln
• Knoten lernen

Der Yacht-Club Bayer Leverkusen (YCBL) lädt am Mai-Feiertag (1. Mai 2013) zum Tag der offenen Tür ins Segelzentrum Nievenheimer See. Einen Tag lang, von elf bis 18 Uhr werden Vereinsmitglieder den Gästen ihren Sport vorstellen.
Aber: Segeln ist ein Mitmach-Sport. Deshalb sollen die Gäste natürlich mit aufs Wasser. Auf allen Bootsklassen der Jollenabteilung freuen sich erfahrene Segler auf ‚Crew-Mitglieder‘, die selbst einmal die Pinne – das Steuer des Bootes – in Händen halten wollen oder dem Boot durch geschickte Segelführung so richtig Speed geben möchten.
An Land erklären die Regatta-Cracks des Vereins an ihren Booten, warum die ‚Schnüre‘ Schoten oder Fallen heißen und dass keine Sprache so schnell zu erlernen ist, wie ‚Segler-Latein‘.

Ein Palstek ist nichts zum Essen, sondern einer der wichtigsten Knoten des Seglers. Diesen und einige andere zu stecken (denn Knoten werden gesteckt und nicht geknüpft), lernen die großen und kleinen Besucher am Knotenstand. Mit den neugewonnenen Fertigkeiten sind anerkennende Blicke auf dem Schulhof vorprogrammiert!

Aber Segler können auch anders: Die Jungs und Mädels der Jugendabteilung zeigen in einer Modenschau, was Steuermann und Vorschoter auf dem Wasser und an Land tragen.

Apropos Jugengabteilung: Die Kinderolympiade ist der magische Anziehungspunkt für die ganz Jungen mit vielen tollen Spielen, während sich die Eltern eine verdiente Erholung auf dem Wasser oder an der Bar gönnen. Und wer sich künstlerisch betätigen möchte, darf sogar ein Boot bemalen: Ein Optimist, das Ausbildungsboot der Jüngsten, steht für unsere Kunstaktion bereit.

Wer selbst mit dem Gedanken spielt, sich ‚Seebeine‘ wachsen zu lassen, erfährt am Nievenheimer See alles über das riesige Angebot des Yacht-Club Bayer Leverkusen. Vom Jollensegeln auf dem Binnensee bis zur Skipperlizenz für Hochseetörns. Der Club bildet für alle amtlichen Segel- und Motorbootführerscheine aus.

Segler sind immer hungrig und so ist mit Gegrilltem, frischen Waffeln und dem Kuchen- und Salatbuffet sicher für jeden etwas dabei. Klar, dass auch Getränke und die Cocktailbar der Jugend mit leckeren, alkoholfreien Cocktails nicht fehlen dürfen.

Und mit ein wenig Glück können zwei Besucher echtes Hochsee-Feeling erleben: Die Gewinner des ersten Preises der Tombola gehen mit der Vereinsyacht eine Woche lang auf Törn! Außerdem gibt es Segelkurse für alle Reviere zu gewinnen und viele andere wertvolle Preise mehr. Ein Besuch lohnt sich also!

Über den Club
Der Yacht-Club Bayer Leverkusen e.V., kurz ‚YCBL‘ ist mit fast 900 Mitgliedern einer der größten Segel-Clubs im Land. Vom Segeln in der Optimisten-Klasse, einem Einsteigerboot für Kinder und Jugendliche, bis hin zum Hochseetörn mit erfahrenen Skippern auf der Vereinsyacht hat der Club für jeden Segler das passende Programm. Ausbildungsrevier ist das Segelzentrum am Nievenheimer See in Dormagen. Theorieausbildung findet in Dormagen und Leverkusen statt. Bootseigner finden einen Heimathafen in unserer Marina im holländischen Ohé en Laak. Eigene Boote überwintern in den Club eigenen Hallen in Dormagen.

In den Sommermonaten ist in Ohé und Nievenheim immer etwas los, und die Mitglieder freuen sich über interessierte Gäste. Die segelfreien Wintermonate nutzen die Mitglieder für die theoretische Weiterbildung. Erfahrene, clubeigene Ausbilder bereiten auf amtliche Führerscheine vor oder trainieren die ambitionierten Regattasegler.

Und so finden Sie den Yacht-Club:
Yacht-Club Bayer
Segelzentrum Nievenheimer See
Am Straberger See 6
41542 Dormagen


Bilder, die sich auf Tag der offenen Tür des Yacht-Club Bayer Leverkusen am Mai-Feiertag beziehen:
01.05.2012: Yachten

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.08.2019 20:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter