Stadtplan Leverkusen
30.08.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Von Menschen und Göttern   Orbit Logistics realisiert integrierte Supply Chain von Deutschland bis Finnland >>

Fahrbahnausbesserung Carlo-Mierendorff-Straße


Voraussichtlich am 17. September beginnen in der Carlo-Mierendorff-Straße Instandsetzungsarbeiten, da es eine Vielzahl von Flickstellen gibt, die beseitigt werden müssen.

Die Fahrbahn wird von der Alkenrather Straße bis zur Wilhelm-Leuschner-Straße ausgebessert. Durch die teilweise Erneuerung der oberen Tragschichten wird die Tragfähigkeit verbessert. Die neue Deckschicht soll verhindern, dass weiterhin Wasser in die offenen Stellen eindringt und größere Folgeschäden verursacht.

Im Zuge der Instandsetzung wird auch der westliche Gehweg zwischen der Alkenrather Straße und der Brüder-Bonhöffer-Straße sowie der Gehweg im östlichen Bereich der Wilhelm-Leuschner-Straße saniert. Hier werden außerdem sieben neue Bäume gepflanzt.

Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt. Direkte Anlieger können den betroffenen Bereich jedoch befahren.
Die Anwohner müssen während der Maßnahme mit Beschränkungen bezüglich des Parkens oder unter Umständen auch bezüglich der Zufahrt zum Grundstück rechnen.

Die Instandsetzung wird aller Voraussicht nach circa 8 Wochen dauern. Baubeginn und Bauende sind witterungsabhängig und können sich verschieben.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.08.2012 12:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter