Stadtplan Leverkusen
09.04.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Luminaden Cup 2012   Nicht nur Meister Lampe war zufrieden in Opladen >>

Bergfried-Osterturnier beendet


Mit folgender Rede von Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn ging soeben das 50. Osterturnier des SV Bergfried zu Ende:

"Liebe junge Fußballer,
liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,
sehr geehrter Herr Zahl, sehr geehrter Herr Schlickwei,

begeisternde Spiele voller Leidenschaft und Engagement haben soeben ihr Ende gefunden und ich freue mich, gleich die Siegerehrung des 50. Internationalen Jugendturniers des SV Bergfried Leverkusen, dem Sparkasse Leverkusen Cup 2012, vornehmen zu dürfen.

Ich weiß, dass Ihr alle schon ungeduldig auf Eure Ehrungen und Pokale wartet, gestattet mir aber dennoch, zuvor einige kurze Worte des Dankes auszusprechen.

Wieder einmal ist es den Verantwortlichen des SV Bergfried Leverkusen und den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, denen natürlich unser ganz besonderer Dank gilt, gelungen, ein Glanzlicht in der Sportstadt Leverkusen zu setzen. Wieder einmal waren einige tausend kleine und große Fans an drei Tagen Augenzeuge dessen, was der internationale Nachwuchs im Fußball zu bieten hat. Wer hier vor Ort war, weiß, dass wir uns um die Zukunft des Fußballs keine Sorgen machen müssen.

Manches Talent hat hier an diesen drei Tagen erste wichtige Schritte auf internationalem Parkett gemacht, was zuvor schon ganze Generationen bei diesem nunmehr zum 50. Mal ausgetragenen Turnier auch getan haben. Erstmalig hat auch eine Mannschaft aus den USA teilgenommen und zwar der Bavarian Soccer Club Milwaukee, dem ich für das Erscheinen besonders herzlich danken möchte, es hat dieses Turnier zusätzlich aufgewertet.

Danken möchte ich aber auch den Nachwuchsteams aus Zagreb, Arnheim und Mechelen sowie den deutschen Teams aus Mannheim, Essen, Ingolstadt, Refrath, Kassel, Dresden, Offenbach, Duisburg sowie den heimischen Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen und dem SV Bergfried Leverkusen. Danken möchte ich dabei nicht nur den jungen Sportlern, sondern auch den Betreuern und Trainern, die mit dazu beigetragen haben, dass dieses Turnier wieder einmal ein großer Erfolg wurde.

Mit Freude und außerordentlichem ehrenamtlichen Engagement richten die Vereinsmitglieder und ihre Familien jedes Jahr dieses Großereignis aus. Deshalb schicken Jahr für Jahr namhafte Vereine aus dem In- und Ausland ihre Nachwuchsteams nach Leverkusen. Sie alle, liebe Helferinnen und Helfer, tragen damit mit zum guten Ruf der Sportstadt Leverkusen bei, dafür nochmals meinen herzlichen Dank.

Nun wollen wir aber die jungen Sportler nicht länger warten lassen, denn schließlich haben alle teilnehmenden Mannschaften an den drei Tagen großes geleistet und freuen sich jetzt darauf, ausgezeichnet zu werden. Auch wenn es nur einen Titelträger geben kann, Ihr habt alle gewonnen, nämlich die Herzen der Zuschauer mit Euren engagierten Spielen."


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.11.2017 19:03 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter