Stadtplan Leverkusen
14.03.2012 (Quelle: Bayer 04)
<< Auftritt Stephan Bauer in der Kolonie 1 muss wegen eines Todesfalls in der Familie des Künstlers verschoben werden   Frühstück in der Doktorsburg >>

Exklusiver VIP-Bereich und Event-Location als neuer Treffpunkt in der Osttribüne


Eine beeindruckende Verbindung aus modernem Lifestyle, erlesenem Geschmack sowie gepflegter Kommunikation: Der innovative VIP-Bereich VIINI will sich ab Ende März in der BayArena-Osttribüne als außergewöhnliche Wein-Location für anspruchsvolle Genießer etablieren. Mit den stilvoll eingerichteten Räumlichkeiten für rund 170 Personen verwirklicht Bayer 04 - gemeinsam mit der Bayer Gastronomie GmbH - somit ein spannendes Trend- und Gastronomiekonzept, das nebenbei in der Fußball-Bundesliga eine Vorreiterrolle einnimmt.

Der zusätzliche Hospitality-Bereich im 1. Obergeschoss mit edlem Holzmobiliar und großzügiger Theke setzt dabei auf eine warme Club-Atmosphäre und ganz besondere Gaumenfreuden: Erstklassiges Fingerfood und natürlich eine herausragende Auswahl erlesener Spitzenweine durch fachkundige Sommeliers sollen die Gäste rundum verwöhnen und unterhalten. "Wir sehen das VIINI als einen exklusiven Treffpunkt, der sich über das Fußball-Erlebnis in der BayArena hinaus zu einer kulinarischen Bereicherung für Leverkusen und die Region entwickeln soll", freut sich nicht nur Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser auf den ambitionierten Neuzugang.

Die Bezeichnung für die mit designorientiertem Interieur konzipierte Wohlfühlzone geht auf die Heimat von Ex-Profi Sami Hyypiä zurück - so ist "VIINI" einfach das finnische Wort für Wein. Für angeregte Gespräche oder ganz persönliche Spielanalysen eignet sich außerdem die geräumige überdachte Außenterrasse. Als Partner für das gesamte Catering rund um die zentrale Live-Cooking-Station sowie die ausgeschenkten Qualitätstropfen vom Chardonnay bis zum Weißburgunder kommt das bewährte Team der Bayer Gastronomie GmbH zum Einsatz. "Gäste durch unsere Liebe zum Detail zu begeistern, ist unser täglicher Anspruch. Der Bayer-Weinkeller garantiert dank seiner großen Expertise jedem Kenner eine wahre Gourmetreise", kommentiert Sascha Witt, Geschäftsführer der Bayer Gastronomie GmbH, die herausfordernde Aufgabe.  

Interessenten können sich das spezielle Ambiente noch in der laufenden Spielzeit im Rahmen der vier letzten Heimbegegnungen gegen den SC Freiburg (31. März), 1. FC Kaiserslautern (11. April), Hertha BSC (14. April) sowie Hannover 96 (28. April) gönnen. Zum Arrangement beim VIP-Package gehören neben dem exklusiv reservierten Sitzplatz im VIINI auch Komfortsitze im Block B2 oder B3 mit exzellenter Sicht auf das Spielfeld. Ansonsten bietet die Werkself über die eigene Bayer 04 Marketing GmbH schon Jahreskarten für die kommende Saison 2012/2013 an.

Daneben empfiehlt sich das VIINI aber auch außerhalb von Fußballterminen als reizvolle Alternative für Firmenfeiern, Incentives oder private Festivitäten. Um die flexibel gestaltete Vermarktung solcher Events ab mindestens 20 Personen kümmert sich hier das vereinsinterne Konferenzcenter BayArena-Plus.


Bilder, die sich auf Exklusiver VIP-Bereich und Event-Location als neuer Treffpunkt in der Osttribüne beziehen:
29.03.2012: Völler, Holzhäuser und Witt

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.03.2013 19:42 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter