CDU Mittelrhein hat einen neuen Chef

Axel Voss MdEP löst Dr. Norbert Röttgen ab

Archivmeldung aus dem Jahr 2011
Veröffentlicht: 11.10.2011 // Quelle: CDU Mittelrhein

Am vergangenen Freitag hat der CDU-Bezirksverband Mittelrhein einen neuen Vorstand gewählt.
Neuer Bezirksvorsitzender ist Axel Voss MdEP aus Bonn. Er setzte sich mit 65,9 % der Stimmen gegen seinen Gegenkandidaten Gregor Golland MdL durch und löst damit Dr. Norbert Röttgen MdB ab, der nicht erneut für das Amt des Vorsitzenden zur Verfügung stand.
Neben einem Vorsitzenden wurden auch vier stellvertretende Vorsitzende gewählt. 80,2 % der Stimmen entfielen auf Martin Schenkelberg (JU, Rhein-Sieg-Kreis), der somit neu in den Vorstand einzieht. Weiterhin wurden Gregor Golland MdL (73,7 %, Rhein-Erft-Kreis), Jürgen Hollstein (64,5 %, Köln) und Charlotte Schölgens (55,6 %, FU, Rhein-Sieg-Kreis) gewählt.
Den Vorstand komplettieren die drei Beisitzer Ursula Monheim (86,3 %, Leverkusen), Philipp Lerch (77,3%, Bonn) und Elisabeth Winkelmeier-Becker (76,1 %, Rhein-Sieg-Kreis). Die Kreisvorsitzenden Philipp Lerch und Elisabeth Winkelmeier-Becker sind neu im Vorstand.
Der Bezirksverband Mittelrhein erhält in den kommenden Wochen außerdem eine neue Geschäftsführung.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.009

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "CDU Mittelrhein"

Weitere Meldungen