Herbstferienprogramm für Kids


Archivmeldung aus dem Jahr 2011
Veröffentlicht: 07.10.2011 // Quelle: Stadtverwaltung

Das Jugendhaus Lindenhof, Leverkusen-Manfort, Weiherstraße, bietet in den Herbstferien wieder ein vielseitiges Ausflugsprogramm für Kinder an.

Am Dienstag, 25. Oktober, geht es nach Köln ins Rautenstrauch-Joest-Museum. Kinder ab 8 Jahren machen eine Führung durch das Völkerkundemuseum, wo sie interessante Dinge über alte Kulturen erfahren werden. Außerdem nehmen sie an einem Workshop mit dem Titel:" Geheimnisvolle Zeichen" teil und entschlüsseln die Geheimnisse alter Völker auf spielerische Weise. Abfahrt ab Jugendhaus Lindenhof ist um 12.30 Uhr, die Rückkehr erfolgt gegen 18 Uhr. Die Kosten betragen 5 Euro. Verpflegung für den Tag ist mitzubringen.

Am Mittwoch 26. Oktober geht es zum "Reiterhof Fanny" nach Much. Tierpflege, Reiten und Voltigieren füllen den Tag aus. Zur Erfrischung gibt es Tee und Bergische Waffeln. Eine kleine zusätzliche Verpflegung ist empfehlenswert. Der Ausflug ist für Kinder ab 8 Jahren und kostet 16 Euro. Abfahrt ist um 11.30 Uhr ab Jugendhaus Lindenhof, die Rückkehr erfolgt gegen 17 Uhr.

Am Freitag, 4. November, wird die Kletterhalle "Absturz" in Leverkusen-Opladen besucht. Kinder ab 8 Jahren können dort ihre Kletterkünste testen und ihren Teamgeist beweisen, denn geklettert wird immer im Team. Die Kosten betragen 8 Euro. Abfahrt ist um 13 Uhr ab Jugendhaus Lindenhof, die Rückkehr erfolgt um 17 Uhr.

Für diese Ausflüge ist eine Anmeldung im Jugendhaus Lindenhof unter Telefonnummer 0214/4001973 montags bis freitags ab 13 Uhr erforderlich.

Abgerundet wird das Ferienprogramm durch viele Angebote im Haus. Dazu gehören Spielangebote, Halloween-Deko herstellen, Kartoffelfeuer und Stockbrot backen, Spiele-Olympiade und Portraits am PC bearbeiten. Ein Besuch ist sicher lohnend.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.790

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen