Stadtplan Leverkusen
11.07.2011 (Quelle: Sensenhammer)
<< Markus Esser in Madrid Sechster   Manfred Bonjean: Als der Volkswagen ins Rheinland kam. >>

crazy freilach


Kreativ, ein bisschen verrückt und immer auf der Suche nach neuen Ideen: das ist crazy freilach. Als „Klezmer-Trio“ 2006 gegründet, werden seit 2008 Kontrabass, Gitarre und Klarinette durch den Sound der Violine vervollständigt. Durch die veränderte Besetzung ergeben sich nun viele Möglichkeiten neuer Arrangements, Improvisationen und Klanggestaltungen.
Schnell war klar, dass ein neuer Bandname gefunden werden musste, der den Charakter des Quartetts widerspiegelt. Somit wurde "crazy freilach" (verrückt fröhlich) geboren. Gemeinsame Auftritte mit der österreichischen Schriftstellerein Eva Menasse im Rahmen der jüdischen Kulturtage in Leverkusen, regelmäßige Zusammenarbeit mit der KulturStadtLev, Auftritt bei den Leverkusener Jazztagen 2008, zwei Konzertreisen nach Israel sowie der erste Preis beim NRW-Folk-and-Worldmusic-Festival 2008 in Meinerzhagen sind nur ein grober Umriss der vielseitigen Tätigkeit von crazy freilach.
Der unverwechselbare Sound von crazy freilach fesselt das Publikum. In ihren Konzerten erzeugen die Musiker mit ihrer lebendigen, offenen Musiksprache und der crazy freilach sind: Simon Boos (Klarinette), Emma Fridman (Violine), Christina Klupsch (Gitarre) u. Daniel Zloty (Kontrabass) - Special Guest: Falk Zimmermann - (Percussions)
Einlass 19.00 Uhr
Karten zu 11,00 € im VVK, 14,00 € AK, an der Museumskasse (Di. – Frei.: 10.00 – 13.00 Uhr; Sa./So.: 12.00 – 17.00 Uhr), im Kartenbüro des Forums Leverkusen (Ticket-Hotline 0214 - 4064113) sowie an den bekannten VVK-Stellen.
mehr zu der Band: www.crazyfreilach.de


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.07.2019 18:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter