Stadtplan Leverkusen
03.08.2010 (Quelle: Polizei)
<< Petsos nach Kaiserslautern   Straßensperrung Münsters Gäßchen >>

Versuchter Überfall auf Bank in Leverkusen-Steinbüchel - Belohnung ausgesetzt


Wie gestern (2. August) bereits berichtet, hat ein bislang Unbekannter versucht, eine Bank in Leverkusen-Steinbüchel zu überfallen.

Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen spricht vieles dafür, dass der Räuber offenbar aus dem unmittelbaren Umfeld der Bank-Filiale stammen könnte.

Die Bank hatte für sachdienliche Angaben, die zur Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer: 0221/229-0.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.08.2010 09:56 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter