Stadtplan Leverkusen
13.05.2010 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Versuchter Raubüberfall auf Skaterbahn in Küppersteg   Der große Gesundheitstag 2010 im BayKomm Familienspaß zwischen Vollwertkost und Spielkonsole >>

Rad- und Gehwege: Sanierungsarbeiten in der Bismarckstraße


Voraussichtlich am Montag, 17. Mai, beginnen in der Bismarckstraße Sanierungsarbeiten. Betroffen sind die Rad- und Gehwege in Höhe der Bayarena. Der Baubeginn ist allerdings witterungsabhängig und kann sich verschieben.

Wegen der Umbauarbeiten in der Bayarena und dem damit verbundenen Baustellenverkehr wurden die Rad- und Gehwege stark in Mitleidenschaft gezogen. Diese Bereiche sollen nun instand gesetzt werden.

Betroffen ist auf der Ostseite der Abschnitt zwischen der Autobahnbrücke der A1 und der Dhünnbrücke, auf der Westseite der Abschnitt zwischen der Autobahnbrücke der A1 und der Zufahrt zum Lindner-Hotel.

Die Sanierung wird bei geeigneter Witterung ca. vier Wochen dauern.

Die Arbeiten werden unter Verkehr durchgeführt. Die Verkehrsteilnehmer der Bismarckstraße werden den Baustellenbereich mit Einschränkungen befahren können.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.12.2015 00:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter