„aclive“-Schirmherrin Nerius bekommt „Beautiful Sports“-Spende überreicht - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1111 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1067 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 779 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 758 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 743 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 734 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 733 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 729 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 720 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 717 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

„aclive“-Schirmherrin Nerius bekommt „Beautiful Sports“-Spende überreicht

Veröffentlicht: 03.04.2009 // Quelle: TSV Bayer 04

Über eine Spende in Höhe von 1540 Euro konnte sich Steffi Nerius, Schrimherrin des Leverkusener Behindertensport-Fördervereins „aclive“, freuen. Überreicht bekam die Speerwurf-Europameisterin den Scheck durch die beiden Initiatoren des Projektes „Beautiful Sports“, Axel Kohring und Markus Paniczek. Das Geld soll den Kindern der Behindertensportabteilung des TSV Bayer 04 zugute kommen und für Trainingsfreizeiten und die Anschaffung neuer Materialien verwendet werden. Gesammelt wurde die Summe durch den Verkauf des „Beautiful Sports“-Fotokalenders 2009, den Kohring und Paniczek im vergangenen Jahr in Zusammenarbeit mit zwölf Bayer-Leichtathletinnen, unter anderem der Deutschen Hallenrekordlerin im Stabhochsprung, Silke Spiegelburg, und der Siebenkampf-EM-Vierten Jennifer Oeser, produzierten.

Restexemplare des Kalenders können in der Geschäftsstelle der TSV-Behindertensportabteilung erworben werden. Auch in diesem Jahr wird das Projekt „Beautiful Sports“ mit erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern fortgesetzt, die die Athleten professionell gestylt im Studio sowie in Aktion zeigen. Die einzelnen Fotokollagen können auf der Projektwebseite erworben werden, der Verkaufserlös wird wieder einem guten Zweck zugeführt.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.983
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04