Stadtplan Leverkusen
05.05.2008 (Quelle: Polizei)
<< Madeleine Delbrêl - Leben und Werk   Tag der offenen Tür an der Rat-Deycks-Schule in Opladen >>

Exhibitionist belästigt Frauen


Ein bisher unbekannter Mann hat am Freitag (02. Mai) eine Frau in Schlebusch sexuell belästigt.

Die 20-jährige Leverkusenerin ging gegen 18.10 Uhr über den Fußweg im Waldgebiet zwischen Nittumer Weg und Hornpottweg. Plötzlich bemerkte sie einen Mann, der sein T-Shirt über den Kopf gezogen hatte und sich ihr in exhibitionistischer Weise zeigte. Als die junge Frau einige Schritte auf den Unbekannten zu ging, flüchtete er.

Der Tatverdächtige ist etwa 1,90 m groß und ca. 35 Jahre alt. Er hat eine schlanke Statur mit leichtem Bauchansatz. Bekleidet war er mit einer dunkelblauen Trainingshose mit weißen Seitenstreifen und einen dunkelblauen oder schwarzen T-Shirt.

Während die alarmierten Polizeibeamten noch am Tatort waren, meldete sich eine zweite Frau, die den Ordnungshütern erklärte, dass ihre Schwester vor einigen Tagen ebenfalls durch einen Mann mit annähernd gleicher Beschreibung belästigt wurde. Auch ihr zeigte er sich in schamverletzender Weise.

Zeugen, die Hinweise auf die beschriebene Person geben können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 12 der Kölner Polizei, Tel. 0221/229-0.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.05.2008 09:49 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter