Stadtplan Leverkusen
11.04.2008 (Quelle: Bayer 04)
<< Mit dem Rad von Bukarest nach Sibirien: Trans-Ost-Expedition   Mit Schwung und Selbstvertrauen >>

TelDaFax bringt Biathlon und Fußball zusammen


Zum Heimspiel von Bayer 04 Leverkusen gegen den VFB Stuttgart am Sonntag den 13. April werden der mehrmalige Biathlon-Weltmeister Ole Einar Björndalen und der deutsche Biathlon-Star Michael Rösch in die BayArena kommen. Die Biathlon-Stars folgen damit einer Einladung ihres Sponsors TelDaFax.

Die beiden Weltklasse Biathleten - ohnehin langjährige Fans von Bayer 04 Leverkusen - freuen sich nicht nur drauf, die Mannschaft zu unterstützen, sondern sie werden Teil einer außergewöhnlichen Halbzeit-Aktion.

Unter dem Motto "Seitenwechsel mit TelDaFax" werden Ole Einar Björndalen und Michael Rösch den Fans in der Halbzeitpause etwas ganz besonderes bieten: Beide Biathleten werden als Fußballer auftreten und versuchen, mit Fußbällen eine "Biathlon-Torwand" zu treffen. Dabei ist der "Auftritt" der weißen Torwand mit fünf schwarzen Löchern und dem bekannten Biathlon-Klappscheiben-Mechanis­mus eine Weltpremiere, denn sie wurde extra für die Aktion "Seitenwechsel mit TelDaFax" gebaut.

Die Seite wechseln werden auch zwei Bayer 04-Fans, die ihre Treffsicherheit diesmal nicht mit dem Fuß, sondern mit einem Gewehr demonstrieren können. Die teilnehmenden Fans wurden in Vorhinein über ein Gewinnspiel von TelDaFax ermittelt.

Nach der Aktion werden, vor dem Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit, Ole Einar Björndalen und Michael Rösch von Rudi Völler zu Ehrenmitgliedern von Bayer 04 Leverkusen ernannt.

"Wir freuen uns, mit der heutigen Aktion eine Brücke zwischen unseren Sponsoring-Engagements im Fußball- und Wintersport zu schlagen", sagt Klaus Bath, Vorstandsvorsitzender der TelDaFax Holding AG.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.11.2009 16:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter