Stadtplan Leverkusen
07.01.2008 (Quelle: Bayer-Giants)
<< Europäischer Künstlerpreis entschieden   Versuchter Raub auf Juweliergeschäft >>

Perfekter Start ins neue Jahr


Die BAYER GIANTS sind mit einem Sieg ins neue Jahr gestartet. Die Jungs von Achim Kuczmann setzten sich in einem kampfbetonten Spiel mit 87:71 bei den Giessen 46ers durch und festigten ihre hervorragende Platzierung in der Spitzengruppe der Basketball Bundesliga. An seiner alten Wirkungsstätte war Tyron McCoy mit 20 Punkten Topscorer seiner Mannschaft.

Während sich innerhalb der Liga viele Trainer darüber beklagten, dass die Weihnachtspause ihre Teams aus dem Rhythmus geworfen hätte, kam die kurze Auszeit für die GIANTS wie gerufen. „Die Spieler konnten ihre kleinen Blessuren auskurieren, so dass wir bestens erholt in Giessen antreten konnten“, so Achim Kuczmann.

Bei den 46ers zeigte sich sein Team dann auch glänzend aufgelegt. Aus einer ausgeglichenen Leistung ragten diesmal die Spieler auf den sog. kleinen Positionen heraus: Tyron McCoy setzte mit seinen Treffern in kritischen Phasen wichtige Impulse, Zack Whiting avancierte mit 17 Punkten, 8 Rebounds und 6 Assists zum effektivsten Spieler der Partie und auch der erfolgreiche Dreipunktewurf von Gordon Geib kam in der spannenden Schlussphase genau zum richtigen Zeitpunkt.

Zudem bestätigte Beckham Wyrick seine aufsteigende Form. Nach seinen 15 Punkten im Heimspiel gegen Jena konnte der Flügelspieler auch in Giessen zweistellig punkten (12).

Neben der mannschaftlich geschlossenen Leistung war für den Headcoach die Nervenstärke von der Freiwurflinie ein spielentscheidender Faktor: „Wir haben 31 unserer 33 Versuche getroffen. Hier muss ich meiner Mannschaft ein großes Kompliment machen, das ist ein überragender Wert.“

Nach dem gelungenen Auftakt gilt die volle Konzentration nun dem Spitzenspiel am nächsten Wochenende. Am Samstag (12. Januar, 19:30 Uhr) kommt es in der Artland Arena zum Aufeinandertreffen der punkgleichen Teams von Platz zwei und drei. Das Duell der BAYER GIANTS mit den Artland Dragons Quakenbrück, bei dem es zum Wiedersehen mit Ex-GIANT John Goldsberry kommt, wird von BBL.TV live übertragen (Infos und Buchung unter www.bbl.tv).

Punkte für die BAYER GIANTS: McCoy (20), Whiting (17), Winters (14), Wyrick (12), Taylor (6), Fox (6), Brempong (6), Geib (3), Bailey (3), T. Spöler


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.10.2015 23:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter