Stadtplan Leverkusen
13.10.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Christine Schulz und Florian Sürth zur Militär-WM nach Indien   Ehemalige bilden „Freundeskreis“ der Leichtathletik-Abteilung >>

Danny Ecker Elfter bei Wahl zu Europas Leichtathleten des Jahres


Stabhochsprung-Hallen-Europameister Danny Ecker ist bei der Wahl von Europas Leichtathleten des Jahres als einziger deutscher Mann in die Wertung gekommen. Der WM-Dritte aus Leverkusen wurde beim Sieg des finnischen Speer-Weltmeisters Tero Pitkämäki Elfter. Abgestimmt haben Journalisten, Fans und Funktionäre.

Zur Leichtathletin des Jahres 2007 kürten sie Hochsprung-Weltmeisterin Blanka Vlasic aus Kroatien. Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch (Neubrandenburg) kam auf Rang fünf, Hammer-Weltmeisterin Betty Heidler (Frankfurt/M.) wurde Achte und Speer-Vizeweltmeisterin Christina Obergföll (Offenburg) 15.

Der 24-Jährige Pitkämäki behauptete sich vor Zehnkampf-Weltmeister Roman Sebrle (Tschechien) und Diskus-Weltmeister Gerd Kanter (Estland). Er verlor von 16 Saisonwettkämpfen nur zwei. Die 23-jährige Vlasic setzte sich vor Siebenkampf-Weltmeisterin und Vorjahresgewinnerin Carolina Klüft (Schweden) sowie Stabhoch-Goldgewinnerin Jelena Issinbajewa (Russland) durch. Sie scheiterte 2007 neun Mal an der Verbesserung des 20 Jahre alten Weltrekord der Bulgarin Stefka Kostadinowa um einen Zentimeter auf 2,10 m und verlor bei 19 Starts nur einmal.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.european-athletics.org


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.01.2011 13:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter