Freiherr-vom-Stein-Gymnasium beherbergt 25 Schüler/innen aus Villeneuve d´Ascq


Archivmeldung aus dem Jahr 2007
Veröffentlicht: 15.03.2007 // Quelle: Stadtverwaltung

Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium beherbergt in der Woche vom 14. bis 21. März 25 Austauschülerinnen und -schüler aus dem französischen Villeneuve d´Ascq.

Am Donnerstag, 15. März begrüßte Bürgermeisterin Irmgard Goldmann die Schülergruppe offiziell im historischen Rhein-Wupper-Saal des ehemaligen Landratsamtes in Opladen. Ihr zur Seite stand Marthe Blümel, Vorsitzende der Deutsch-Französischen-Gesellschaft, die anschließend zu einer Bus-Rundfahrt durch Leverkusen einlud.

Die Schülerinnen und Schüler sind noch bis zum 21. März zu Gast in Leverkusen. Auf dem Programm stehen, neben der Teilnahme am Unterricht im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, noch eine Fahrt zum Haus der Geschichte in Bonn und ein Stadtrundgang durch Köln.

Das Freiherr-vom-Stein Gymnasium pflegt einen regelmäßigen Schüleraustausch: Im Januar hatten die Leverkusener Schüler ihre Freunde in Villeneuve d´Ascq bereits besucht.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.375

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen