Unfallschaden an Betonschutzwand wird behoben


Archivmeldung aus dem Jahr 2007
Veröffentlicht: 09.02.2007 // Quelle: Stadtverwaltung

Im Rahmen der turnusmäßigen Überprüfung von Leverkusener Brücken wurde von den TBL ein größerer Unfallschaden an den Betonschutzwänden im Bereich der Rampenanlage vom Forum zum in Tieflage verlaufenden Europaring entdeckt.

Der Unfallverursacher konnte allerdings trotz Mithilfe der Leverkusener Polizeibehörde nicht ermittelt werden.

Da die gebrochenen und verschobenen Betonelemente keinen ausreichenden Anprallschutz mehr gewährleisten können, werden sie in der kommenden Woche (voraussichtlich ab dem 12. Februar) von einer Fachfirma ersetzt.

Die vorhandene Fahrspur im unteren Bereich der Rampenanlage wird während der Instandsetzung zwar eingeengt, bleibt aber jederzeit befahrbar. Die Verkehrsteilnehmer werden um vorsichtige und langsame Fahrweise in diesem Baustellenbereich gebeten.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.277

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 636 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: Auch Leverkusen ist betroffen - unter anderem 27 Schulbuslinien fallen aus (Update)

lesen

Platz 2 / 493 Aufrufe

Rheinfähre Hitdorf / Langel Fritz Middelanis: Stadt Leverkusen befürwortet zukünftigen Fährbetrieb

lesen

Platz 3 / 434 Aufrufe

Kultur und Gesellschaft in der Zwischenkriegszeit: Einblick in Leverkusen

lesen

Platz 4 / 428 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 5 / 428 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 6 / 428 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 7 / 428 Aufrufe

Fotoausstellung "MENSCHENBILDER" von Bärbel Cardeneo im Katholischen Bildungsforum Leverkusen

lesen

Platz 8 / 428 Aufrufe

Den Klimawandel durch Experimente verstehen – Currenta unterstützt Leverkusener Schulen mit Klimakoffern

lesen

Platz 9 / 428 Aufrufe

Leverkusen: Umzug: Bauaufsicht nur eingeschränkt erreichbar

lesen

Platz 10 / 428 Aufrufe

Leverkusen: Karnevals-Trends 2024: Von HARIBO-Goldbären bis Pilot oder Popkultur - Deiters präsentiert die angesagtesten Kostümideen für die jecken Tage!

lesen