Stadtplan Leverkusen
02.08.2006 (Quelle: Polizei)
<< Parken am Neuland-Park in Leverkusen-Wiesdorf   EM in Göteborg: Vier Medaillentipps unter elf Bayer-04- Startern >>

Schlaganfall am Steuer ?


Ein Schlaganfall war vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall am Dienstag (01.08.06) in Schlebusch.

Am Vormittag fuhr der 62-jährige Leverkusener zusammen mit seiner Ehefrau über die Odenthaler Straße. Plötzlich lenkte er seinen Pkw nach Angaben der Ehefrau in Schlangenlinien und fuhr an der Kreuzung Bergische Landstraße gegen einen Ampelmast. Unmittelbar darauf setzte er den Wagen zurück und fuhr auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß der Opel gegen den Pkw eines 71-jährigen Leverkuseners, der nicht mehr ausweichen konnte.

Der Unfallverursacher musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.08.2006 09:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter