Stadtplan Leverkusen
17.05.2006 (Quelle: Polizei)
<< Vollsperrung Vereinsstraße   Gastgeschenk aus dem chinesischen Wuxi: >>

Kind im Bus verletzt


Um einen Unfall zu verhindern, musste ein Busfahrer in Wiesdorf stark abbremsen. Dabei wurde ein Junge im Bus verletzt.

Am Dienstagnachmittag wollte eine Autofahrerin aus Köln von der Wöhlerstraße auf den Europaring abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des Linienbusses. Der Schüler, der auf dem Sitz unmittelbar hinter dem Fahrer gesessen hatte, prallte mit dem Kopf gegen einen Haltegriff.

Der 10-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, dass er nach einer ambulanten Behandlung aber wieder verlassen konnte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.05.2006 11:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter