Viel Beute und Schaden bei einem Einbruch


Archivmeldung aus dem Jahr 2006
Veröffentlicht: 03.04.2006 // Quelle: Polizei

Reiche Beute machten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in Wiesdorf.

Die Einbrecher gelangten in der Nacht zu Sonntag über ein Vordach an die Terrassentür eines Bürogebäudes auf der Hauptstraße Ecke Adolfstraße. Hier schlugen sie die Glasscheibe der Tür ein und gelangten so in die Räumlichkeiten.

Innerhalb des Hauses brachen sie mit Gewalt mehrere Türen, Büroschränke und Schreibtischschubladen auf, so dass erheblicher Sachschaden entstand. Aus den verschiedenen Büros wurden ein TFT-Bildschirm, ein Laptop der Marke Fujitsu-Siemens, eine Qlympus Digitalkamera, ein Beamer und einige MP 3 Player entwendet.

Eine Bewohnerin hörte gegen 01.00 Uhr das Klirren von Glas, war aber der Meinung, dass das Geräusch aus einer nahe gelegenen Gaststätte kam.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, wenden sich bitte an die Polizei Leverkusen, Tel. 0214/377-0.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.248

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Polizei"

Weitere Meldungen