Stadtplan Leverkusen
16.12.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< DFB sucht Talente in den Schulen   Dankeschön-Party für die Unterstützung der Eissporthalle Leverkusen >>

"GoFit"-Sommerfest: Scheck-Übergabe an DKMS-Mitarbeiterin



Scheckübergabe im "GoFit": Studioleiterin Gabriele Biesenbach (links) und DKMS-Mitarbeiterin Mehrsad Klemm.
Bild: TSV Bayer 04
Beim jährlichen Sommerfest hat das vereinseigene Fitness-Studio "GoFit" des TSV Bayer 04 Leverkusen wieder Geld für einen guten Zweck gesammelt. Erstmals wurde in diesem Jahr die Arbeit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei Köln mit einem Scheck in Höhe von 750 Euro gefördert, den Studioleiterin Gabriele Biesenbach an die Leverkusenerin Kinderärztin Mehrsad Klemm, freie DKMS-Mitarbeiterin, übergeben hat. Gleichzeitig nahm ein prominentes Sport-Trio des TSV Bayer 04 - Speerwerferin Steffi Nerius, Handball-Trainerin Renate Wolf und Volleyball-Trainerin Gudula Krause - an einer so genannten Typisierungsaktion zur Gewinnung von potenziellen Stammzellspendern teil.


Bilder, die sich auf "GoFit"-Sommerfest: Scheck-Übergabe an DKMS-Mitarbeiterin beziehen:
00.12.2005: Spendenübergabe

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.10.2017 00:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter