Stadtplan Leverkusen
05.05.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< Erste Ermittlungsergebnisse zum Brand im Bayer Chemiepark   Phantombild der Baby-Entführerin Nachtrag zur Meldung vom 5.5.05 >>

10.000 Besucher beim "Hochzeitstag" auf der Landesgartenschau



"Kutscher und Standesbeamter " OB Ernst Küchler auf dem Weg ins Spiegelzelt.
Rund 10.000 Besucher und zusätzlich noch ca. 3.000 Kinder, die in Leverkusen kostenlosen Eintritt haben, konnte die Landesgartenschau am Donnerstag, 5.5.05. zählen. An diesem Tag stand die Gartenschau ganz im Zeichen des Themas "Hochzeit und Heiraten". Folglich nutzten auch 40 Brautpaare die einmalige Gelegenheit, sich an diesem magischen Datum mit einer Hochzeitskutsche oder einem Cadillac zu den Blumenschiffen oder zum romantischen Spiegelzelt fahren zu lassen, um sich dort das Ja-Wort zu geben. Die Standesbeamten, darunter Oberbürgermeister Ernst Küchler und Beigeordneter Frank Stein, hatten alle Hände voll zu tun, um die Paare "unter die Haube" zu bringen. Neben dem markanten Datum, werden sicher auch die besonderen Trauorte und die einzigartige Stimmung den jungen Eheleuten gut in Erinnerung bleiben.

Zusätzlich zu den Brautpaaren, war auch die neue Ausstellung "HOCHzeiten - Blumen für die Hochzeit" auf dem Blumenschiffen ein Publikumsmagnet, der nicht nur die Frauen faszinierte. Aber auch an vielen anderen Punkten im Park "hochzeitete" es sehr: Auf der SparkassenArena gab es ein buntes Programm mit den Jolly Jabber Singers, dem Czardas Trio und eine Brautmodenschau "Cinderella". Darüber hinaus konnten die Besucher des Kirchengartens noch an einer interessanten Podiumsdiskussion mit dem Thema "Die Liebe traut sich", - Rund um Liebe, Partnerschaft und Ehe" teilnehmen.

Alles in Allem wieder einmal ein spannender Tag auf der Landesgartenschau, der Tausende von Besucher aus Nah und Fern nach Leverkusen an den Rhein führte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.11.2009 11:25 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter