50 liefen sich für „Rund um das Bayer-Kreuz“ ein – Plan im Internet - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1100 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1050 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 773 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 742 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 724 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 6 / 721 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 7 / 720 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 711 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 708 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 704 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

50 liefen sich für „Rund um das Bayer-Kreuz“ ein – Plan im Internet

Veröffentlicht: 03.02.2005 // Quelle: TSV Bayer 04

Die dabei waren, erhielten einen Trainingsplan aus erster Hand, alle anderen können ihn sich unter www.rundumdasbayerkreuz.de herunterladen. 50 Läuferinnen und Läufer machten am Dienstag beim Einlaufen für den Straßenlauf „Rund um das Bayer-Kreuz“ mit und holten sich Tipps von der Leverkusener Halbmarathon-DM-Dritten Melanie Kraus, dem 10.000-Meter-DM-Zweiten Michael May und Vorjahressieger Mario Kröckert, der im Anschluss selbst erstellte Trainingspläne an die Teilnehmer ausgab.

Bis in die späten Abendstunden hinein beantworteten die drei führenden Langstreckler des TSV Bayer 04 die Fragen der teilweise Freizeitsportler. Danach stellte Melanie Kraus überrascht fest: „Die Neugier war groß. Alle sind sehr motiviert gewesen. Das hat richtig Spaß gemacht.“

Die am Ende ausgegebenen und jetzt auch im Internet zum Download bereitstehenden Trainingspläne hatte Mario Kröckert im Vorfeld zusammen mit Bayer-04-Langstrecken-Coach Paul Heinz Wellmann ausgearbeitet. Sie sind auf vier Wochen ausgelegt, beginnen am Montag, 7. Februar, und enden am Sonntag, 6. März, wenn der Straßenlauf zum 24. Mal in der Leverkusener Kaiser-Wilhelm-Allee stattfindet.

Wer sich nicht allein anhand des Trainingsplanes vorbereiten möchten, dem bietet der TSV an, zu einem seiner Lauftreffs zu kommen. Montags ist um 18 Uhr die Leichtathletikhalle auf der Fritz-Jacobi-Anlage (Kalkstr. 46) Treffpunkt, dienstags und donnerstags geht es am Fitnessstudio GoFit auf der Kurt-Rieß-Anlage (Tannenbergstr. 57) jeweils um 18 Uhr los.


Gewinnspiel


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.911
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04