Stadtplan Leverkusen
16.06.2004 (Quelle: Polizei)
<< Basketball-Profi Rakim Hollies von den Bayer Giants nach Würzburg   „Grüner Pfeil“ auf Probe >>

6-jähriges Mädchen verletzt


Verletzt wurde am Dienstagabend ein 6-jähriges Mädchen in Opladen auf der Kolpingstraße, als es mit seinem Rad aus einer Grundstückseinfahrt auf die Straße fuhr und seitlich gegen einen vorbeifahrenden Pkw stieß.

Ein 61-jähriger Autofahrer befuhr die Kolpingstraße mit verminderter Geschwindigkeit, als seine Frau aufschrie. Sie hatte ein Kind bemerkt, dass plötzlich mit seinem Rad von rechts aus der Einfahrt auf die Fahrbahn fuhr. Der Mann konnte trotz sofortiger Bremsung nicht verhindern, dass das Kind gegen die Beifahrerseite prallte.

Da das Kind nach dem Unfall über Kopfschmerzen und Schmerzen im linken Knie klagte, wurde es in Begleitung seines Vaters mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

Die Sicht ist an der Unfallstelle durch eine ca. 2m hohe Hecke von der Fahrbahn in die Grundstückseinfahrt - und umgekehrt - stark eingeschränkt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.03.2007 22:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter